Die unterschiedlichen Arten von Schnittholz

Holz, das zu Bohlen und Balken verarbeitet wurde, wird als Schnittholz bezeichnet. Es ist ein gebräuchlicher Begriff für verschiedene Holzstücke, die als Baumaterial verwendet werden. Im Gegensatz zu Pfählen oder Pfeilern, die einen runden Querschnitt haben, werden die Holzstücke der Länge nach aus den Stämmen der Bäume geschnitten und zeichnen sich durch einen im Allgemeinen quadratischen oder rechteckigen Querschnitt aus. Der Stamm eines toten Baumes, der nach dem Entfernen der Äste erhalten wird, kann zu jeder anderen oder gewünschten Form von Holz verarbeitet werden. Jedes Holz, das ein bestimmtes Mindestmaß aufweist, kann als Bauholz bezeichnet werden. Es gibt zwei verschiedene Arten von Schnittholz, unter anderem das Weichholz und das Hartholz.

Weichholzbäume haben nadelartige Blätter, die meist das ganze Jahr über an Ort und Stelle bleiben wie Tanne, Kiefer, Fichte, Rotholz und Zeder. Ein weitverbreiteter Irrtum ist, dass diese im Vergleich zu harten Typen weicher sind, was nicht immer der Fall ist. Das Balsaholz ist nur eines von vielen Beispielen, das zeigt, dass auch ein Hartholz eine geringe Dichte aufweisen kann und im Allgemeinen nicht sehr stark ist. Kurz gesagt, die Wörter Weichholz und Hartholz sind veraltet, haben mehrdeutige Bedeutungen und stellen häufig die Eigenschaften bestimmter Holzarten falsch dar. Nadelhölzer werden häufig im Bauwesen sowie bei der Herstellung von Produkten auf Karton- und Papierbasis verwendet. Viele dieser Hölzer, insbesondere Weichhölzer aus der Familie der Zypressen, sind bekannt für ihre Fähigkeit, Fäulnis und Insekten zu widerstehen. Dadurch eignen sich Bäume wie Zeder und Rotholz ideal für Außenprojekte wie Terrassendielen und Gartenmöbel. Diejenigen, die schnell brennen und brechen, haben eine geringere Dichte und sind nicht die erste Wahl für Holzarten, wenn es um die Auswahl von Brennholz geht. Harthölzer stammen von allen Bäumen, die keine Nadeln oder Zapfen produzieren. Sie sind am häufigsten als Laubbäume bekannt. Harthölzer sind Bäume, die Blätter und Samen produzieren und übliche Arten sind Eiche, Ahorn, Kirsche, Mahagoni und Walnuss.

Sie sind nicht immer unbedingt stärker als Nadelhölzer, aber viele Arten sind bekannt für ihre schönen und ausgeprägten Holzmaserungen. Die Harthölzer, die in tropischen Regionen wachsen, können ihre Blätter als Reaktion auf saisonale Trockenheit abwerfen. Außerdem haben tropische Arten normalerweise keine Jahresringe. Im Gegensatz zu Weichholz haben diese Holzarten eine komplexe Struktur und Maserung. Das bedeutet, dass sie oft langsam wachsen und viel Platz brauchen, um sich zu entwickeln. Es gibt zwar zwei Hauptarten von Schnittholz, aber es gibt Tausende von Sorten. Ganz gleich, ob man im Innen- oder Außenbereich baut, ein einfaches Regal herstellt oder ein kompliziertes Kunstwerk schnitzen möchte, es gibt das perfekte Holz für jedes individuelle Projekt.

Sie möchten mehr zum Thema erfahren? Dann können Sie Seiten wie z. B. von der ​​OSTO-Holz GmbH Zweigniederlassung Münster besuchen.



Schlagwörter:
441 Wörter

über mich

Haus und Garten neu entdecken Haus und Garten – das sind die beiden Bereiche, die ich nicht nur spannend finde, sondern so spannend finde, dass ich ihnen einen ganzen Blog widme. Ihr könnt hier von neuen Trends erfahren, Ihr erhaltet Tipps zu Euren Pflanzen, egal ob Ihr einen Garten habt oder nur einen Balkon. Ihr lernt, wie Ihr Möbel upcyclet, wie Ihr ein etwas langweiliges Zimmer mit neuem Leben erfüllen könnt. Details, einfache Tipps, die wirken, hier gibt es für Euch sehr viel zu entdecken. Macht Euch mit mir auf eine Reise durch das Land des Wohnens, drinnen wie draußen. Ich kann Euch versprechen: Es wird eine amüsante und wirklich sehr spannende Reise! Du willst deinen Garten neu gestalten? Sieh dich auf meinem Blog um und hole dir Tipps.

Suche

Kategorien

letzte Posts

Kellerabdichtung - Was ist zu beachten?
22 November 2022
Der Keller eines Hauses stellt in der Regel eine Art Fundament der jeweiligen Immobilie dar. Die Nutzung eines solchen Kellerbereichs ist in vielfälti

Die unterschiedlichen Arten von Schnittholz
28 September 2022
Holz, das zu Bohlen und Balken verarbeitet wurde, wird als Schnittholz bezeichnet. Es ist ein gebräuchlicher Begriff für verschiedene Holzstücke, die

Jalousien: auf die passende Auswahl kommt es an
27 Juli 2022
Es ist sehr wichtig zu wissen, welche Jalousien oder Paneele zu wählen sind, da die Fenster einen beträchtlichen Bereich der Wand einnehmen und sich a

Schlagwörter